menu clear
keyboard_arrow_leftZurück

Sie befinden sich hier:

Windkraftbeteiligung CleanTech Wind 10 zu über 50% platziert

Anleger haben bereits mehr als 7,5 Millionen Euro investiert

Chorus CleanTech Wind 10 bereits zu über 50% platziert. Der Windfonds investiert hauptsächlich in deutsche und französische Windparks.

Der aktuelle Windkraftfonds Chorus CleanTech Wind 10 investiert in Windenergieanlagen in wirtschaftlich stabilen Ländern Europas, hauptsächlich in Deutschland und Frankreich. Aktuell besitzt der Windfonds den hochmodernen und bereits laufenden Enercon-Windpark "Hellberge II" in Brandenburg mit einer Nennleistung von 6,9 MW inklusive sofortigen Stromerlösen. Zudem plant die Fondsgesellschaft weitere lukrative Investitionen in europäische Windparks.

Anleger haben in relativ kurzer Zeit bereits über 7,5 Millionen Euro in den Windfonds investiert. Somit liegt der aktuelle Platzierungsstand bei über 50 Prozent.

Der Windkraftfonds bietet attraktive Konditionen

  • Beteiligung bereits ab 5.000 Euro zzgl. 5 % Agio
  • Kurze Fondslaufzeit von 8 Jahren
  • Überschaubare Parkgrößen an ausgesuchten Windstandorten
  • Kein Projektierungs- und Baukostenrisiko, Übernahme der Anlagen zum Festpreis
  • Geplante Ausschüttung durchschnittlich 8 % p.a. vor Steuern und nach Kapitalrückzahlung

Bis Jahresende 2012 erhalten Anleger einen Frühzeichnerbonus in Höhe von 5 % p.a. zeitanteilig auf ihre Beteiligung.

Anforderung der Fondsunterlagen und weitere Informationen: Ausführliches Portrait des Windkraftfonds Chorus CleanTech Wind 10.

Quelle: Chorus Gruppe