menu clear
keyboard_arrow_leftZurück

Sie befinden sich hier:

SolarINVEST V - Solarbeteiligung in Südfrankreich über Plan

Attraktive französische Einspeisevergütung aus dem Jahr 2006 für 20 Jahre gesichert

13.06.2013 SolarINVEST V - Solarbeteiligung in Südfrankreich über Plan

Die Solarbeteiligung SolarINVEST V bietet Anlegern die Möglichkeit, in einen hochrentierlichen Solarfonds in Südfrankreich mit einer Einspeisevergütung aus 2006 zu investieren. Seit Inbetriebnahme verzeichnet der Fonds-Solarpark eine Mehrproduktion von rund 9,5% im Vergleich zur Prospektprognose und bietet Anlegern ein hohes Maß an Produktions- und Einnahmesicherheit bei gleichzeitiger Chance auf Mehrerlöse.

Gute Gründe für eine Solarbeteiligung in Südfrankreich

  • Beteiligung an einem fertig errichteten und Strom produzierenden Solarpark in Südfrankreich, der sich noch die attraktive französische Einspeisevergütung aus dem Jahr 2006 für 20 Jahre sichern konnte
  • Jährliche Inflationsanpassung der Fördersätze aus dem französischen Erneuerbare-Energien-Gesetz i.H.v. 60% sorgen für entsprechenden Werterhalt der laufenden Vergütungen
  • Deutliche Überperformance des Solarparks seit Netzanschluss im Juni 2011 i.H.v. 9,5% über den Annahmen der Prospektierung

Anleger können sich noch an dem Solarpark in Frankreich beteiligen

Anleger, die noch in einen französiche Solarpark mit gesicherter Einspeisevergütung investieren wollen, steht noch ein begrenztes Volumen von rund 3 Millionen Euro für Beteiligungen zur Verfügung. Eine Beteiligung ist bereits ab 10.000 Euro plus 5% Agio möglich.

Anforderung der Fondsunterlagen und weitere Informationen: Ausführliches Portrait des Solarfonds SolarINVEST V

Quelle: Aquila Capital