menu clear
keyboard_arrow_leftZurück

Sie befinden sich hier:

Windpark Bucheck

Windpark Bucheck in Bayern

Windpark Bucheck - Investition in Windenergieanlagen

Beteiligung bereits vollständig platziert

Aktuelle Übersicht weiterer Beteiligungen

Der Lacuna Windpark Bucheck ist als Private Placement konzipiert. Der Windpark besteht aus vier für Binnenstandorte optimierte Nordex-Anlagen N117 mit einer Gesamtnennleistung von 9,6 MW. 

Dank der speziell entwickelten Anlagentechnik können Investoren mit dem Windpark in Bucheck das bayerische Windpotenzial voll ausschöpfen. Die Nabenhöhe beträgt 141 m bei einem Rotordurchmesser von 117 m.

Der Lacuna Windpark Bucheck befindet sich an der Grenze zwischen den Landkreisen Bayreuth und Hof (Bayern), unmittelbar östlich der Bundesautobahn A9, wobei drei Anlagen auf dem Gebiet des Landkreises Bayreuth und eine auf dem Gebiet des Landkreises Hof stehen.

Lacuna Windpark Bucheck - Frischer Wind aus Bayern

  • Energieversorgung mit Zukunft: Bayern ist ein verbrauchsstarkes Bundesland und hat bei der Windenergie Aufholbedarf
  • Ertragspotential: Durch Investitionen in modernste Windkraftanlagen vom Typ Nordex N 117, Leistung je 2,4 MW
  • Stabiles Investmentkonzept: Die Windkraftbeteiligung bietet eine zuverlässige Ausschöpfung des enormen Windkraftpotenzials in der Region Hof
  • EEG-Vergütung: Gut kalkulierbare Erträge durch bestehende EEG-Vergütung

Daten zur Beteiligung am Windpark Bucheck - Private Placement

Fondsvolumen

18.500.000 Euro

Eigenkapital4.620.000 Euro

Gesamtausschüttung inkl. Beteiligungskapital

265 % laut Prognose vor Steuern
Beteiligungab 200.000 Euro zzgl. 5 % Agio
Laufzeitbis 31.12.2035 + Verlängerungsoption
EinkunftsartEinkünfte aus Gewerbe
Windpark Bucheck

Windpark Bucheck - Nordex N 117 Windenergieanlagen

Stabiles Investmentkonzept für Windenergie in Bayern

Alle 4 Windenergieanlagen des Lacuna Windpark Bucheck sind am Netz! Der Windpark wurde in einer Bauzeit von September 2014 bis Juni 2015 - und damit vor dem prospektierten Termin - fertiggestellt. In der Region um die Stadt Hof befinden sich bereits 29 durch die Lacuna Gruppe errichtete Windenergieanlagen an den Standorten Trogen 1, Trogen 2, Feilitzsch, Töpen, Zedtwitz und Hochfranken. Zudem der Windpark Hohenzellig mit 8 Windkraftanlagen. 

Lacuna als erfahrener Anbieter für den Windpark Bucheck in Bayern: Bereits seit 1998 bietet die Lacuna AG als 100 %-ige Tochter der Fronteris-Gruppe europaweite Solar-, Biogas-und Windprojekte als Investmentlösungen an. Zu den Kunden der Gruppe zählen bislang insbesondere Energieversorger und Stadtwerke.

Risikohinweis

Im Zusammenhang mit der angebotenen Vermögensanlage liegt das maximale Risiko für den Anleger in dem Totalverlust der Einlage zzgl. Agio sowie bei einer Fremdfinanzierung der Vermögensanlage, einem Eintritt einer wieder auflebenden Haftung oder einer Zahlung von zusätzlichen Steuern auf den Erwerb, die Veräußerung, die Aufgabe oder die Rückzahlung der Kommanditanteile in dem Eintritt einer Privatinsolvenz (Zahlungsunfähigkeit) des Anlegers. Das Maximalrisiko kann bei einem negativen Verlauf der Vermögensanlage eintreten, wenn der Anleger wirtschaftlich nicht in der Lage ist, die sich aus der Fremdfinanzierung und/oder wieder auflebenden Haftung und/oder zusätzlichen Steuern ergebenden Verbindlichkeiten unabhängig von der Entwicklung seiner Vermögensanlage zu bedienen.